blockchain and cryptocurrency börse für kryptowährung iq option kryptowährung erfahrungen kryptowährung als geldanlage sell cryptocurrency for cash cryptocurrency filter
WiWa-Erlebniswochen 2022

Eine Initiative der

 

 

 

 

 

 


in Zusammenarbeit mit den Gemeinden

Bürs, Frastanz, Nenzing und Nüziders

 

 

Mit freundlicher Unterstützung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Raiffeisenbank im Walgau

 

 

 

Fachhochschule Vorarlberg

 

 

WiWa-Erlebniswochen 2022

Das WiWa-Feriencamp Abenteuer und Handwerk geht nach den tollen Erfolgen aus den Jahren 2020 und 2021 nun in die dritte Runde. Die Wirtschaft im Walgau organisiert auch in diesem Sommer wieder ein attraktives Ferienangebot für Kinder (8 – 12 Jahre) an den vier Standorten – Bürs, Frastanz, Nüziders und Nenzing.

 

 

Die vier MINT-Bereiche – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – bilden den inhaltlichen Schwerpunkt des WiWa-Feriencamps Abenteuer und Handwerk. So wird es in der Woche zwei Schwerpunkttage “Die eigenen Sinner erleben – hören, sehen, riechen und fühlen sowie “Informatische Grundprinzipien – Algorithmen, Encryption und Coding” geben. Dabei greifen wir auf bewährte Konzepte wie die Walgauer Experimente, das vom Verein Digitale Initiativen eigens entwickelte Escape Game „Alarm im All“ und die Aufgaben rund um den programmierbaren Bodenroboter Blue-Bot zurück.

Auch das Thema Handwerk wird eine große Rolle spielen. So soll es an jedem Standort einen handwerklichen Schwerpunkt, in Anlehnung an die fünf Handwerks-Stationen der Walgauer Werkboxen, geben. Welche Schwerpunkte euch wo erwarten, verraten wir jetzt noch nicht. Seid gespannt und lasst euch überraschen! Eines können wir euch jedoch versprechen: Ihr werdet viel Spaß haben und dabei noch so einige interessante Dinge zu Materialkreislauf, Naturmaterialien, die Verarbeitung vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt erfahren. Tatkräftige Unterstützung bekommen wir dabei von regionalen Unternehmen sowie renommierten Einrichtungen wie z.B der Vorarlberger Museumswelt.

Experimentieren, forschen und Probleme lösen steht im Mittelpunkt des WiWa-Feriencamps Abenteuer und Handwerk. Jeweils von Montag bis Freitag vormittags von 09.00 bis 12.30 Uhr dürfen die Kinder auf spielerische Art und Weise ihre eigenen Potenziale entfalten. Durch Ausprobieren und Experimentieren sowie logisches Denken und eigenständiges lösen von Problemen entdecken, entwickeln und fördern sie ihre Talente. Jede Menge Spaß und Abenteuer sowie eine unvergessliche Ferienwoche sind garantiert.

Die Kosten für das WiWa Fereincamp betragen € 100,– je Kind und sind bis jeweils eine Woche vor Beginn zu entrichten. Die Rechnung dazu wird zeitgerecht übermittelt.

 

Termine und Standorte

Bürs

Montag, 11. bis Freitag, 15. Juli 2022, 09.00 (bzw. 07.30) – 12.30 Uhr, Schulzentrum Bürs


Nüziders

Montag, 18. bis Freitag, 22. Juli 2022, jeweils 09.00 bis 12.30 Uhr, Bildungscampus Nüziders


Frastanz

Montag, 25. bis Freitag, 29. Juli 2022, jeweils 09.00 bis 12.30 Uhr, Energiefabrik an der Samina


Nenzing

Montag, 01. bis Freitag, 05. August 2022, jeweils von 09.00 (bzw. 07.30) – 12.30 Uhr, Volksschule Nenzing

 
Und hier geht es direkt zur Online-Anmeldung

 

nach oben