Projekt „Lehre im Walgau“

Logo Lehre im Walgau

Projekt „Lehre im Walgau“

Als professionelle Lehrlingsinitiative im Walgau betreut Lehre im Walgau rund 60 Mitgliedsbetriebe, die mehr als 260 Lehrlinge in 79 unterschiedlichen Lehrberufen ausbilden.

 

Fokus des Projektes

Zu den primären Zielen zählen Informationsaustausch und Kommunikation zwischen Unternehmen, Lehrlingen, Schülern, Lehrern und Eltern zum Thema Lehre.

Weiters unterstützt die Lehrlingsinitiative ihre Mitgliedsbetriebe bei der effizienten Rekrutierung von Lehrlingen und bei der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Ausbildung.

Als Interessensvertretung sieht sich Lehre im Walgau auch als Sprachrohr für die Zusammenarbeit mit Schulen und Wirtschaftsorganisationen.

Durch Öffentlichkeitsarbeit unterstreicht Lehre im Walgau den hohen Stellenwert der Lehre für Wirtschaft und Gesellschaft.

Lehre im Walgau ist die Fortführung und Erweiterung der Initiativen HiPos , Zone L und der Lehrlingsinitiative Frastanz.

 

Online-Plattform

Die Online-Plattform www.lehre-im-walgau.at ist Herzstück der digitalen Kommunikation der Lehrlingsinitiative.

  • Umfassende Beschreibung sämtlicher Lehrberufe, die in den Mitgliedsbetrieben angeboten werden
  • Unternehmen präsentieren sich und ihr Angebot
  • Mitgliedgsbetriebe veröffentlichen ihre offenen Lehrstellen
  • Präsentation und Organisation von Schnupperstellen für Schüler
  • Schüler und Lehrlinge präsentieren sich mit einem persönlichen Profil den Betrieben
  • Präsentation des umfassenden Kurs- und Veranstaltungsprogramms, das Lehre im Walgau Lehrlingen und Betrieben anbietet
  • Bildergalerien von Events wie der „Lehrlingsmesse im Walgau“ oder der „Nacht der Ausbildungsbetriebe“

nach oben